Abriss, Abbruch und Entkernung in Ulm

Entfernen von Wänden und Betonbauteilen zum Kosten Festpreis

Wir reißen ab und bauen neu und sanieren Ihre Immobilie fachgerecht

Manchmal ist der Gebäudeabriss oder ein Teilabriss die einzige Möglichkeit, um Raum für Neues zu schaffen. Marode Bausubstanz, die keinerlei Aspekte für eine Bausanierung bietet, wird fachgerecht von uns entfernt. Eine Entkernung kann bei kontaminierter oder schlechter Bausubstanz sowie extremer Schimmelbildung notwendig sein, damit eine solide Basis für die Renovierung oder Sanierung geschaffen wird. Wir übernehmen zuverlässig und sauber den Abriss von Gebäude sowie Gebäudeteilen, die Hausentkernung und die Kernsanierung. Auch bei Umbauarbeiten ist das Einreißen von Wänden, um Räume zu vergrößern oder Wohnraum bedarfsgerecht zu gestalten, eine profunde Lösung.

Abrissarbeiten und Altbausanierung in tn Ulm

Abrissarbeiten von Bossmann zeigen sich vielseitig und bedarfsgerecht. Bei Altbauten können dies z.B. folgende Maßnahmen sein:

  • Dach abdecken, Dachstuhl entfernen, Dachbalken entfernen, alte Dämmung entfernen
  • Abriss von Gebäudeteilen mit schlechter Bausubstanz
  • Entfernen von Zwischenwänden
  • Durchbruch zur Raumerweiterung/Durchgänge schaffen

Bei allen Arbeiten die den Abriss sowie die Entkernung betreffen, arbeiten wir nach den geltenden Sicherheitsstandards und mit entsprechenden Schutzmaßnahmen. Unsere Außendienstmitarbeiter beraten Sie ausführlich, wenn Sie eine Kernsanierung, Altbausanierung oder Wohnungssanierung planen, ob und welche Abriss- oder Entkernungsmaßnahmen erforderlich sind.

Entkernung – Was ist das?

Im Bauwesen bezeichnet die Entkernung den Abriss sowie die Entfernung von alten Installationen und Materialien eines Gebäudes bis auf die Grundmauern, z.B. alte Fenster, Türen, Dämmung, Elektro-, Wasser-, Sanitärinstallationen, Bodenbeläge, alte Tapeten oder Putz. Das heißt, letztlich stehen nur noch die tragenden Bauteile. So kann ein sauberer Neuaufbau in allen Bereichen erfolgen.

Eine Entkernung macht dann Sinn, wenn Einzelmaßnahmen aufgrund der Bausubstanz oder des immensen Arbeitsaufwandes unverhältnismäßig aufwendig und kostenintensiv sind. Auch mit Schadstoffen und Schimmel verunreinigte Gebäude können eine Hausentkernung erforderlich machen. Im Denkmalschutz spielt die Entkernung von historischen Bauten eine wichtige Rolle. Hier braucht es besondere Vorgehensweisen unter Einhaltung von Auflagen und Vorschriften. Bossmann kennt sich mit der Entkernung in allen Bereichen der Bausanierung aus und zeigt gerne durchdachte Lösungen auf.

Haben wir Ihr Interesse an einer Altbausanierung Ihrer Immobilie in Ulm geweckt? Dann rufen Sie uns für mehr Informationen unter 0731 – 71 88 53 98 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Nach einem ausführlichen Gespräch machen wir Ihnen gern ein unverbindliches Angebot für die Gebäudesanierung.